Diamond Tools Präzisionswerkzeuge Michael Kleiner e.K.

Ramskamp 20 · 25337 Elmshorn
fon: 04121 - 45 21 21 · fax: 04121 - 45 21 22

www.diamond-tools.org


Gütesiegel 2019 ISO 9001

Einschichtiger Belag

Es gibt zwei gute Möglichkeiten, einen einschichtigen Belag auf einen Träger aufzubringen: Das elektrolytische Verfahren (Galvanik), bei dem Nickel abgeschieden wird und das chemische Abscheiden aus der Gasphase (CVD). Diese Werkzeuge sind vergleichsweise günstig, sehr vielfältige Werkzeugformen sind möglich. Grundsätzlich kann das galvanische Werkzeug recycelt werden. Besonders bei komplizierteren Werkzeuggeometrien lohnt sich, den verschlissenen Belag abzulösen und den Grundkörper erneut zu beschichten.

Stärken von Diamond Tools Kleiner

Die Produktion galvanisch gebundener Diamant- und CBN-Werkzeuge ist unsere Kernkompetenz.

Wir bieten:

Galvanik

stellt eine sehr feste Bindung zwischen Stahlgrundkörper und Hartstoff her. Wie tief die Körner eingenickelt werden, ist ausschlaggebend für Spanraum, Abtragsleistung und Haltekraft der Bindung.

CVD

erfolgt im Vakuumabscheideverfahren. Hier lagern sich die Kohlenstoffatome des Gases als Diamantkristallite auf der Werkzeugoberfläche ab. Die CVD-Schicht auf dem Hartmetall-Grundkörper ist nur wenige μm dick.

  Stellenangebote   I   AGB Verkauf   I   AGB Einkauf